Drucken

Spaßbad Güstrow

Veröffentlicht in Ausflugstipps

Die Oase in Güstrow ist sicherlich eines der kleineren Spaßbäder in Deutschland, trotzdem lohnt der Besuch.

 

Lustig ist vorallem der Strömungskanal am Ende des großen Beckens. Dazu gibts noch ein originelles Massagebecken in Form eines Bootes. Das Babybecken wirkt allerdings etwas lieblos. Im Sommer steht im Außenbereich ein weiteres Kleinkindbecken zur Verfügung. Hier ist das Bad auch ziemlich weitläufig. Dazu gibt es noch ein 25-Meter-Sportbecken.

 

Im Erlebnisbad gibt es einen Kiosk, in dem man Eis essen und Schwimmbadpommes konsumieren kann. Vom Krakower See ist das Schwimmbad circa 20 Minuten  entfernt. Die Anreise lohnt sich vor allem bei schlechtem Wetter.

 

Noch ein Tipp: Das Schwimmbad wird sehr stark von Einheimischen frequentiert. Bedeut sind keine Schulferien in Mecklenburg, hat man das Schwimmbad vormittags fast für sich alleine.

 

Das Bad wurde 2011 renoviert. Die Öffnungszeiten sind täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt pro Tag 11,50 Euro. Kinder ab 5 Jahren und Jugendliche  bis 15 Jahre zahlen 8 Euro, ebenso wie Schüler und Studenten. Neben den Tageskarten gibt es noch Tarife für zwei und für vier Stunden. Es gibt besondere Rabatte für Familien. (Stand 02/2012)

 

Im Sommer 2012 kam es an der außergewöhnlichen  Reifenrutsche, laut Unternehmenshomepage mit über 130 Metern Mecklenburgs längste Reifenrutsche, zu einer Störung. Seitdem ist sie außer Betrieb. Man hört, dass die Reifenrutsche nicht mehr in Betrieb gehen soll und durch eine neue Attraktion erstezt weden soll.

 

 

Steckbrief:

Dauer des Aufenthalt

2 Sunden bis halben Tag

für Kinder geeignet

ja

für Hunde geeignet

nein

Essen/Trinken

ja

bei Regen geeignet

ja

Entfernung von Krakow am See

17 Km

 

Anfahrt per PKW von Krakow am See: Ort Richtung Norden verlassen. Der B 103 in Richtung folgen. Nach circa 17 Km in Güstrow, eine Kreuzung mit Ampeln überqueren, Nächste Kreuzung rechts auf den Parkplatz fahren. (Der Weg ist ausgeschildert)

 


Diese Artikel interessieren Leser, die sich für Spaßbad Güstrow interessiert haben:

 

 


 

Kommentare (7)
7Dienstag, 04. September 2012 11:35
kerzmann


ein ganz normales schwimmbad


6Mittwoch, 30. Mai 2012 14:53
Ranker
Für schlechtes Wetter eine gute Alternative. Rund um Güstrow gibt es sonst keine Hallenbäder.
5Samstag, 21. Januar 2012 21:02
Rodererich


Unglaublich klug das Bad während der Sommerferien zu renovieren. Topp!


4Donnerstag, 01. September 2011 13:06
Familie Rohner


Wir hatten Spaß auf der Rutsche. Das Bistro ist nicht so toll.


3Sonntag, 10. Juli 2011 20:36
guggi


Lustiges Schwimmbad


2Sonntag, 22. Mai 2011 22:29
Miriam
Ich war mal im Februar da. Da war es zu kalt.
1Mittwoch, 11. Mai 2011 23:10
Lucy
Es war leider brechend voll als wir da waren. Deshalb sind wir nach zwei Stunden auch wieder gefahren.